12 Städte, 10 Länder, 6 Sprachen -

innovaphone tourt mit den „Dialogen 2016“ durch Europa

Sindelfingen, 24. Oktober 2016 – Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe für Distributoren und Reseller, die innovaphone „Dialoge“, geht in diesem Herbst in die nächste Runde. Der Sindelfinger Spezialist für die professionelle Unternehmenskommunikation nutzt das bewährte Veranstaltungsformat, um europaweit den engen Kontakt und Austausch mit seinen Partnern zu pflegen. Neben Neuigkeiten bezüglich des innovaphone Produktportfolios stehen die spannenden aktuellen Marktentwicklungen sowie neue Trends und Veränderungen im Kommunikationsverhalten im beruflichen Umfeld im Mittelpunkt der Vorträge und Diskussionen.

Dagmar Geer, Vorstandsvorsitzende, innovaphone AG, erklärt: „innovaphone hat derzeit 630 zertifizierte Partner und 28 Distributoren in 19 europäischen Ländern. Im Rahmen der Dialoge 2016 werden wir in 10 Ländern vor Ort sein, von Spanien bis Belgien, von Norwegen bis Italien. Auf diese Weise kommen wir zu unseren Partnern und ermöglichen möglichst vielen die unkomplizierte Teilnahme in ihrer Nähe. Dabei ist der Name „Dialog“ Programm: Wir freuen uns auf viele anregende Gespräche und sind gespannt auf das Feedback unserer Partner und Distributoren zu unseren Produktneuheiten und zu unserer Einschätzung des Marktes.“

Der IP-Telefonie und Unified Communications Anbieter berichtet über Neuigkeiten aus dem Hause und der Branche und gibt seinen Partnern einen Ausblick auf die weitere Geschäftsentwicklung und –strategie. Dabei stehen die diesjährigen Dialoge unter dem Motto „Communicate. Connect. Collaborate“, das bereits einen ersten Hinweis auf die spannenden Veränderungen gibt, die innovaphone im Marktumfeld derzeit beobachtet. An der Veranstaltung können ausschließlich bereits zertifizierte innovaphone Partner teilnehmen.

Weitere Informationen zu den innovaphone Partnerprogrammen sind unter https://www.innovaphone.com/de/partner.html zu finden oder im speziellen innovaphone Partnerbereich.

image/jpeginnovaphone Dialoge 20162016-10-24207 KB


Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung.
OK