All IP
Umstellung der Netze auf VoIP durch ISDN-Abschaltung


Ganz Europa stellt um auf All IP. Festnetz- und Mobiltelefonie, TV, Internet sowie alle damit verbundenen Dienste laufen dann über ein und dasselbe Netz und kommunizieren in einer einheitlichen Sprache – Voice over IP. Somit wird das veraltete ISDN-Netz mit All IP schon bald der Vergangenheit angehören und von einer modernen und zukunftsorientierten Technologie abgelöst. In den meisten Ländern Europas ist die Umstellung auf VoIP bereits nahezu flächendeckend erfolgt und die ISDN-Abschaltung somit fast vollständig abgeschlossen. Sowohl für Geschäftskunden wie auch für Privatnutzer liegen in der ISDN-Abschaltung und der damit verbundenen Vereinheitlichung der Übertragungstechnologien große Chancen.

 

Mit innovaphone bestens gerüstet für All IP

Mit innovaphone ist man bestens für den Wechsel vom ISDN-Anschluss zu All IP gerüstet sind, denn:

  • Von Anfang an, seit der Firmengründung im Jahr 1997, setzt innovaphone auf den Zukunftsstandard „IP“ und kann daher als „Pionier der IP-Telefonie“ bezeichnet werden.
  • innovaphone blickt auf jahrelange Erfahrung in den Bereichen IP-Telefonie und Unified Communications zurück.
  • Das gesamte innovaphone Produktportfolio ist von jeher „All IP“.
  • Das Szenario der „sanften Migration“ von innovaphone ist im Zuge der ISDN-Abschaltung für eine reibungslose und schrittweise Umstellung auf All IP besonders gut geeignet.
  • Die innovaphone PBX ist für alle gängigen Netzbetreiber zertifiziert.

 

Umstellung von ISDN zu All IP auf die sanfte Tour mit innovaphone

Die Produktphilosophie von innovaphone macht den Wechsel von der alten zur neuen Technologie, also von ISDN zu VoIP, denkbar einfach. Die „Sanfte Migration“ ermöglicht einen schrittweisen Einstieg in die IP-Welt in mehreren Innovationsstufen. Die Umstellungsgeschwindigkeit bestimmt der Kunde selbst, so wie es ihm beliebt.

Im ersten Schritt wird ein innovaphone VoIP-Gateway zwischen die klassische TK-Anlage und die vorhandene ISDN-Leitung „eingeschliffen“. Dieses Einschleifszenario von innovaphone hat den Vorteil, dass keinerlei Eingriffe in den bestehenden Telefonanschluss notwendig sind.

Mit nur einem innovaphone VoIP-Gateway können sämtliche analoge Geräte zunächst weiter benutzt werden, indem man sie durch einen Analog-Adapter an die IP-Welt anbindet.

Eine spätere Komplettumstellung ist ohne Probleme möglich: Die klassische Telefonanlage wird durch die IP-Telefonie und Unified Communications Komplettlösung innovaphone PBX vollständig ersetzt. Dabei kann das vorhandene VoIP-Gateway mit nur einem Softwareupdate zur vollständigen Pure IP-PBX umgewandelt werden. Damit stehen auch sämtliche Unified Communications Funktionalitäten optional und individuell wählbar zur Verfügung.

 

Eine Auflistung aller getesteten IP-Anschlüsse finden Sie bei uns im innovaphone WIKI.

Whitepaper "ALL IP"
Laden Sie sich unser kostenloses Whitepaper "All IP" herunter und erfahren Sie, welche Möglichkeiten eine All IP-Lösung eröffnet und wie die ersten Schritte einer erfolgreichen Umstellung in der Praxis aussehen können.

Umstellung auf All IP - Bedenkenloser Wechsel mit der innovaphone PBX

Impressum | Kontakt | Nutzungsbedingungen | AGB | Datenschutz | WEEE | Cookie-Einstellungen | | © 1997-2020 innovaphone AG

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder für Komforteinstellungen zur Anzeige spezieller Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Wenn Sie alle Cookies akzeptieren, steht ihnen der Service unserer Webseite im vollen Umfang zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

   
    Cookie-Einstellungen