Neues Release von innovaphone:

Innovative Apps und Integrationsmöglichkeiten mit Microsoft Teams, Outlook und macOS

Sindelfingen, 12. Juli 2021 – Die Arbeits- und Kommunikationsumgebung myApps, die Unternehmenslösung für IP-Telefonie-, UCC- und Cloud-Anwendungen des Sindelfinger IP-Telefonie-Spezialisten innovaphone, wird laufend erweitert und um neue Anwendungen auf App-Basis ergänzt. Mit dem aktuellen Release ist innovaphone myApps auch für macOS als native App verfügbar. Ebenfalls brandneu: die nahtlose und nutzerfreundliche Integration von myApps und Microsoft Teams via Custom App.

„Bei unserem aktuellen Release haben wir in alle Richtungen gedacht: Wir wollten das Nutzererlebnis noch intuitiver und angenehmer gestalten, der Administration weiterreichende Sicherheitsfeatures wie beispielsweise Brute Force Protection-Mechanismen zur Verfügung stellen und für die Entwickler Leckerbissen wie die App-Entwicklung mit JavaScript anbieten“, erklärt Dagmar Geer, Vorstandsvorsitzende, innovaphone AG. „Unser Ziel ist es, eine umfassende Unternehmenslösung anzubieten, bei der sämtliche Kanäle und Anwendungen auf einer einheitlichen Oberfläche gestartet werden können. Ob Videokonferenz, eine kurze Rückfrage per Chat, ob ein Blick in die Presence oder die Bestellung des Mittagsessens über die Lunch-App – alle Arbeitsabläufe sind durch myApps nahtlos miteinander verzahnt.“

Zu den Highlights der V13r2 gehört die perfekte Integration von macOS und myApps: indem innovaphone myApps als native Anwendung für macOS verfügbar ist, ergibt sich eine neue Integrationstiefe hinsichtlich Geräteauswahl, Application Sharing und der Nutzung vieler Apps. Auch für Nutzer von Microsoft Teams bringt das Release eine neue Integrationsstufe: der myApps-Client wurde als benutzerdefinierte App (die sog. Custom App) integriert und lässt sich damit direkt in Microsoft Teams starten. Damit steht dem Anwender das Beste aus beiden Welten zur Verfügung.

Ein besonderes Highlight des aktuellen innovaphone Release für die Entwickler-Community ist die Möglichkeit, nicht nur über C++, sondern nun auch über JavaScript über ein von innovaphone bereitgestelltes Template unkompliziert eigene Apps zu programmieren. „Besonders freuen wir uns darüber, dass wir ab sofort unseren Entwicklungspartnern die Möglichkeit bieten können, ihre eigenentwickelten Apps in unseren innovaphone App Store gleichberechtigt neben unseren innovaphone Apps einzustellen und zu vermarkten. Erste Unternehmen wie beispielsweise die Firma Snom sind hier bereits vertreten“, betont Dagmar Geer.

innovaphone Release 12r2
Impressum | Kontakt | Nutzungsbedingungen | AGB | Datenschutz | WEEE | Cookie Einstellungen | © 1997-2021 innovaphone AG

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder für Komforteinstellungen zur Anzeige spezieller Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Wenn Sie alle Cookies akzeptieren, steht ihnen der Service unserer Webseite im vollen Umfang zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

   
    Cookie-Einstellungen