Neue Wege der Unternehmenskommunikation:

Mit innovaphone den Technologiewechsel in Österreich vollziehen

 

Sindelfingen, Wien, 01. September 2020 – ISDN wird abgekündigt, der neue Standard Voice-over-IP wird auch in Österreich flächendeckend eingeführt. Mit der Arbeits- und Kommunikationsumgebung innovaphone myApps gelingt Unternehmen der Einstieg in die All IP-Technologie und den Digital Workplace. Die große Nachfrage aus dem Nachbarland beantwortet der süddeutsche UCC-Spezialist innovaphone AG mit einer weiteren Verstärkung des Vertriebsteams durch Florian Pokorny.

„Österreich war von Anfang an ein wichtiger Markt für uns. Als europäischer Hersteller wollen wir nun den nächsten Schritt gehen und uns als einer der wichtigsten Anbieter für Unternehmenskommunikation im DACH-Markt etablieren. Im Moment beobachten wir, dass dieser im Umbruch ist, die Big Player im Bereich Unified Communications und Collaboration stehen deutlich unter Druck“, erklärt Konstantin Kruse, Director International Sales, innovaphone AG.

Mit Florian Pokorny, der in mehr als 13 Jahren die österreichische Kommunikationsbranche in all ihren Ausprägungen kennengelernt hat, vom KMU- zum Enterprise-Geschäft, von der technischen wie der vertrieblichen Seite, stößt ein ausgewiesener Kommunikationsexperte zum Vertriebsteam der innovaphone AG. Nach verschiedenen Stationen bei NextiraOne Austria und dem Firmennachfolger Dimension Data, zuletzt als Senior Sales Manager SMB, will sich Pokorny nun neuen beruflichen Herausforderungen stellen. In seiner Eigenschaft als Senior Area Sales Manager Austria ist er vor Ort, in der Wiener Niederlassung von innovaphone, für den weiteren Ausbau der Geschäftsaktivitäten in Österreich verantwortlich.

„Dabei haben wir vor allem auch den Cloud-Bereich im Auge, der in Österreich gerade stark anzieht und für den wir mit unserer Arbeits- und Kommunikationsumgebung, der innovaphone myApps Cloud, österreichischen Unternehmen jeder Größe ein technisch einfaches und kommerziell flexibles Angebot machen können“, bekräftigt Christian Prednik, Head of Sales Austria, Switzerland, Scandinavia bei innovaphone. Die innovaphone Cloud wird in europäischen Rechenzentren betrieben und garantiert höchste Datensicherheit gemäß den strengen europäischen Datenschutzrichtlinien. innovaphone darf das Vertrauenszeichen „IT Security made in EU“ der TeleTrusT führen.

innovaphone kann auf eine Vielzahl von Installationen in Österreich verweisen, zuletzt auch bei der international agierenden Erber Group, bei der eine weltweit verteilte, heterogene Kommunikationsinfrastruktur durch ein modernes, einheitliches IP-Telefonie- und UCC-System ersetzt wurde.

Impressum | Kontakt | Nutzungsbedingungen | AGB | Datenschutz | WEEE | Cookie Einstellungen | © 1997-2021 innovaphone AG

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder für Komforteinstellungen zur Anzeige spezieller Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Wenn Sie alle Cookies akzeptieren, steht ihnen der Service unserer Webseite im vollen Umfang zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

   
    Cookie-Einstellungen